Ferienpassaktion 2016


Wie in den Vorjahren lud der Hegering Overledingen wieder zur Ferienpassaktion unter dem Motto „Ab in die Natur“ ein. 20 Jungen und Mädchen trafen sich am 27. Juni in Holte bei Onno Grünefeld, dem Naturschutzobmann des Hegerings Overledingen.

Im Holter Hammrich beobachteten die Kinder unter fachkundiger Anleitung des Ornithologen Max Meyer verschiedene Wasservögel. Leider gab die schlechte Sicht aufgrund des Regens nicht viel Ausbeute her.

Auch das Infomobil der Jägerschaft konnte besichtigt werden. Die Kinder informierten sich sehr interessiert über das heimische Wild. Die mitwirkenden Jäger nahmen sich viel Zeit und Geduld, um den Kindern Besonderheiten einzelner Tiere zu erklären.

Natürlich kamen auch die Jagdhörner zum Einsatz. Signale wie „Sammeln der Jäger“ oder „Sau tot“ kamen bei den Kindern gut an.

Im Anschluss konnten die Kinder ihre eigenen Jagdhörner aus Gartenschläuchen basteln. Begeistert versuchten sie diesen „Jagdhörnern“ die Töne zu entlocken, was ihnen auch sehr gut gelang.

Die treue Deutsch Kurzhaarhündin Ronja, die Münsterländerin Fee und der Deutsch Drahthaarrüde Arko begleiteten die Kinder während des ganzen Tages und sie erhielten viele Streicheleinheiten.

Nach dem Signal „Zum Essen“,  gab es ein „Schüsseltreiben“ in Form von gegrillten Bratwürsten und kühlen Getränke.

Trotz des Regens zeigten sich alle Beteiligten mit der Aktion sehr zufrieden.